Programm 2016

Der Fußball stellt in Deutschland die anderen Sportarten oftmals in den Schatten. Dennoch haben sich in den vergangenen Jahren nicht nur die Clubs, Ligen und Verbände aus dem deutschen Volkssport Nummer eins positiv entwickelt. Auch die Strukturen im Basketball, Eishockey und Handball wurden stetig verbessert, sodass immer größer werdende Millionenbudgets bewegt und zunehmend professionellere Strukturen aufgebaut werden. Beim SPONSORs Clubmanager Summit geht es darum, dieser positiven Entwicklung weitere wichtige Impulse zu verleihen.

Das Motto lautet wie schon bei der Premiere des Kongresses vor zwölf Jahren weiterhin „Von Clubs für Clubs“. Dabei können sich die Teilnehmer sportartenübergreifend austauschen und von den anderen Sportmanagern sowie externen Experten lernen.

In diesem Jahr geht es in der Leverkusener BayArena um neue Konzepte in den Bereichen CRM, Hospitality und Internationalisierung sowie um innovative Vermarktungsansätze. Als prominente Referenten werden unter anderem Nikolai Riesenkampff (Aufsichtsratsvorsitzender 1. FC Kaiserslautern), Harald Gärtner (Geschäftsführer Sport & Kommunikation FC Ingolstadt 04), Gernot Tripcke (Geschäftsführer Deutsche Eishockey Liga) und Frank Bohmann (Geschäftsführer DKB Handball-Bundesliga) auf der Bühne auftreten.

Das Programm 2016 können Sie hier downloaden.

Programm 2016
Kontakt
Veranstaltungsort

Kongresspartner


Vorbericht 2016